Title_museumsdienst

Der Museumsdienst bucht für Sie Angebote in 22 Hamburger Museen, seien es Führungen für Kitas, Schulklassen, Gruppen, Ferienangebote oder Kindergeburtstage unter Telefon 040 428 131 0 oder info@museumsdienst-hamburg.de.


 
Willkommen beim Museumsdienst Hamburg!
Museums-Sammlerpass Sammlerpass_museumsdienst_hamburg

Museen sammeln und gewinnen: „Museen sammeln“ lautete das übergreifende Motto der Langen Nacht der Museen am 18. April 2015. Passend dazu sind in diesem Jahr alle Besucher dazu eingeladen, die Hamburger Museumslandschaft auch über die nächtliche Großveranstaltung hinaus zu erkunden.

» mehr …
Das war die Lange Nacht der Museen 2015 Lndm_2015_mario_sturm

Die 15. Lange Nacht der Museen in Hamburg am 18. April hat wieder rund 30.000 Besucher angelockt. Die Eröffnungsveranstaltung mit Esther Bejarano und der HipHop-Combo Microphone Mafia hat die Vielfalt, die Lebendigkeit und den Puls dieser Langen Nacht sehr ausdrucksstark verkörpert. Mit diesem Auftakt sind die Besucher vom Deichtorplatz aus sternförmig zu 57 Museen und Ausstellungshäusern der Stadt gestartet. Das Fazit: Volle Häuser, stimmungsvolles Programm und begeisterte Besucher. Extrabusse wurden eingesetzt und viele Führungen waren ausgebucht.

Wir hoffen, alle Nachtschwärmer hatten eine tolle Lange Nacht und freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Die Lange Nacht der Museen in Hamburg

Kontakt Museumsdienst_hamburg_logo

Stiftung Historische Museen Hamburg
Museumsdienst Hamburg
Holstenwall 24
20355 Hamburg
Tel. 040 428 131 0 (Mo bis Fr 9 – 18 Uhr)
info@museumsdienst-hamburg.de


Architektur und Schule Architektursommer

Stadtführungen für Schulklassen. Angebote im Architektursommer 2015

SICHERN SIE SICH JETZT IHRE PLÄTZE! Die Initiative Architektur und Schule der Hamburgischen Architektenkammer bietet im Rahmen des Hamburger Architektursommers 2015 Stadtrundgänge für interessierte Schulklassen an mit dem Motto: „Abseits der Wege – Hamburg mal anders sehen“. Buchbar beim Museumsdienst Hamburg.

» mehr …
Die neuen „Museumsgespräche“ sind da! Museumsdienst_hamburg_museumsgespr%c3%a4che_2015_16_news_kopie

Der neue Katalog des Museumsdienstes für Schulklassen und Jugendgruppen ist da: Die „Museumsgespräche“ mit den aktuellen museumspädagogischen Angeboten in 23 Hamburger Museen und Ausstellungshäusern machen Lust, die Hamburger Museumslandschaft zu entdecken und helfen Ihnen, das passende Angebot für Ihre Gruppe zu finden.
Zu den Angeboten für Schulklassen und Jugendgruppen und zum Download geht es hier.

suchen und finden ... Suchen_und_finden

Alle buchbaren Angebote für Gruppen, Schulklassen und Kitas sowie für Kindergeburtstage finden Sie in unserem Online-Katalog.


The Lampeduzans Museum_f%c3%bcr_v%c3%b6lkerkunde

Theateraufführung für Schulklassen im Museum für Völkerkunde:
Am 24. April kommt im Museum für Völkerkunde Hamburg das Theaterstück „The Lampeduzans” zur Aufführung. „The Lampeduzans” thematisiert die Lebensgeschichte der in Europa lebenden Migranten.

» mehr …
Altonaer Museum – „Museumskoffer“ Unbenannt-2

Der Museumskoffer zum Thema „Licht“ steckt voller spannender Fragen und Dinge, die Antwort geben können.

» mehr …
Museum der Arbeit – Kurse Kurse

Das Museum der Arbeit bietet in Kooperation mit der VHS Nord Museumskurse an, in denen die Teilnehmer/innen ihre handwerklichen und gestalterischen Möglichkeiten in den Werkstätten ausprobieren können.

» mehr …
Altonaer Museum – KINDEROLYMP Kinderolymp

KINDEROLYMP präsentiert: Wer bist Du? Was isst Du?
bis 30. August 2015

Wo kommt unser Essen her und wie wird es hergestellt? Wie essen wir heute und wie haben unsere Eltern und Großeltern als Kinder gegessen? Wie wird bei uns in Norddeutschland gegessen und wie in anderen Ländern? Und warum gibt es so viele Regeln dabei? Um diese Fragen geht es in der neuen Ausstellung „Wer bist Du? Was isst Du?“ im KINDEROLYMP des Altonaer Museums.

» mehr …