Wir über uns

Deichtorhallen FührungDer Museumsdienst ist der zentrale Besucherservice für 24 Museen in Hamburg. Als Teil der Stiftung Historische Museen Hamburg koordiniert er außerdem die museumspädagogischen Programme im Altonaer Museum, Museum für Hamburgische Geschichte, Museum der Arbeit sowie in den Außenstellen Hafenmuseum und Jenisch Haus.

Der Museumsdienst richtet sich an alle Besucher, die die Sammlungen der Hamburger Museen besser kennenlernen möchten - seien es Schul- und Kindergruppen, Jugendliche oder Erwachsene. Im Rahmen von dialogischen Führungen führen qualifizierte Guides alle Interessierten durch die Ausstellungen zur Kunst- und Sozialgeschichte, maritimen, politischen und auch Wirtschaftsgeschichte Hamburgs, nach Vereinbarung auch zu anderen Themenschwerpunkten. Offene Werkstätten für Kinder, Workshops, Angebote für Familien und Ferienaktionen runden das Spektrum der museumspädagogischen Aktivitäten ab.

250.000 Besucherinnen und Besucher nutzen in jedem Jahr unsere Programme. Entdecken auch Sie die Sammlungen der Hamburger Museumslandschaft. Gerne beraten wir Sie und buchen Ihnen eine Führung Ihrer Wahl.

Und: Besuchen Sie jeweils im Frühjahr “Die Lange Nacht der Museen” in Hamburg. Sie wird bereits seit 2001 vom Museumsdienst Hamburg für rund 30.000 Besucher organisiert.